kontakt
menu
kontakt
Suche
menu
logo
logo
Aktuelles
Senkung der Umsatzsteuer ab dem 01.07.2020 auf Lieferungen und sonstige Leistungen sowie weitere Maßnahmen zur wirtschaftlichen Bewältigung der Corona-Krise
Meldung
Im Rahmen des Konjunktur- und Krisenbewältigungspakets wurde beschlossen - befristet für den Zeitraum vom 01.07.2020 bis zum 31.12.2020 - den Regelsteuersatz von 19% auf 16% und den ermäßigten Steuersatz von 7% auf 5% zu senken.

Zu beachten ist bei einer Änderung des Umsatzsteuersatzes, dass es für die Entstehung der Umsatzsteuer und die entsprechende Anwendung des Steuersatzes immer darauf ankommt, wann genau die Leistung endgültig ausgeführt worden ist.

Der Zweckverband zur Wasserversorgung der Alto-Gruppe hat als grundsätzlichen Abrechnungszeitraum den 01.01. bis einschließlich 31.12. festgelegt. Dies bedeutet, dass die Leistung "jährliche Wasserlieferung" auch erst zum 31.12. des Jahres abgeschlossen ist.

Somit ist der ermäßigte Steuersatz in Höhe von 5% auf die gesamte jährliche Wasserlieferung anzuwenden. Dies geschieht mit der jährlichen Wasserabrechnung am Ende des Jahres. Die während des Jahres bezahlten Abschläge werden bei der Wasserabrechnung mit Ihrem Bruttobetrag berücksichtigt.

Eine Zwischenablesung bzw. Zwischenabrechnung wird entsprechend den Vollzugsvorgaben nicht vorgenommen.


Notdienst 08136-80940
Kontakt

Zweckverband zur

Wasserversorgung

der Alto-Gruppe

 

Aichacher Straße 33

85229 Markt Indersdorf

 

Telefon 08136 / 80 94 - 0

Telefax 08136 / 80 94 - 29

 

info@altogruppe.de

 

Öffnungszeiten:

Mo - Fr  8.00 - 12.00 Uhr
Mo - Do   14.00 - 16.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung